Noch mehr Zeit für das Wesentliche

von Alexandra Keres

„Noch mehr Zeit für das Wesentliche“ verspricht Zeitmanagement-Experte Prof. Dr. Lothar Seiwert in seinem gleichnamigen Buch. Doch was ist das Wesentliche? Schritt für Schritt hilft der Autor dem Leser herauszufinden, welche Werte und Wünsche im eigenen Leben zählen, wofür er seine Zeit wirklich nutzen möchte und wie Gelassenheit gelingen kann. Durch zahlreiche praktische Techniken und Tipps wird gezeigt, wie Überflüssiges aus dem Leben gestrichen, Zeit intensiver genutzt und Prioritäten besser gesetzt werden können – im Beruflichen wie im Privaten.

Das Buch ist in drei Teilen aufgebaut. Im ersten Teil des Buches geht es um das Finden der eigenen Work-Life-Balance, der mittlere Teil ist der konkreten Zeitplanung und -veränderung und der dritte dem Erlernen von Gelassenheit gewidmet. Dem Leser stehen eine Vielzahl von Übungen und Tests zur Verfügung, um das eigene Zeitmanagement zu analysieren. Neben einigen Selbstverständlichkeiten finden sich viele nützliche Anregungen. Zitate und liebevolle Bären-Illustrationen machen Lust, sich mit dem Thema zu beschäftigen.

Wer durch dieses Buch Zeit gewinnen möchte, muss aber auch welche investieren: es dauert eine Weile, sich durch die Fülle von Übungen und Checklisten zu arbeiten, um sie dann auf das eigene Leben übertragen zu können. Das Arbeitsbuch zur Besinnung auf das Wesentliche ist kein schneller Ratgeber zur optimierten Zeitnutzung, sondern unterstützt bei der Veränderung der individuellen Zeit- und Lebensplanung. Eine gute Mischung aus praxisnahen Tipps und Lebensphilosophie zum Mitmachen, die aber Lesern, die sich schon mit diesen Themen beschäftigt haben, zu allgemein gehalten sein könnte. Einen Blick ins Buch können Sie hier werfen.

Zurück